Sonntag, 29. Januar 2012

Master Painter - own development


Picture: Denimtarian by TT
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 





Language DE | EN
Bevor die Jeans namens "Master Painter" so aussah, musste sie einiges über sich ergehen lassen. 
Zur erst habe ich die Rohjeans mit Schleifpapier im Bereich der Oberschenkel geschleift, um den Indigofarbstoffmantel des Kettfadens manuell zu lösen. Somit erzeugt man ein schnelleren Kontrast und man kann besser auf der offenen statt geschlossenen Faser Nachbehandeln. 
Im Anschluß applizierte ich eine leichte Kaliumpermangantbleiche mittels einer Sprühpistole auf die geschleiften Flächen, um die Faser mit dem Farbstoff zu bleichen und einen hellen Bleichkontrast zu erzielen. Danach gings in den Waschprozess zur Entschlichtung, Neutralisierung, Stonewash und einer leichten Chlorbleiche. Damit die Jeans ihrem Namen gerecht wird, habe ich verschiedene verdicker Pasten mit/ ohne Farbstoff mittels Pinsel aufgetragen.
Wie gefällt euch die Jeans?
------------------------------------------------------------
Before the jeans called "Master Painter" looked like so had to go through a lot. For the first I scraped the raw jeans with sandpaper in the thigh area to solve manually the indigo dye coat of the warp. Afterwards you will get a better contrast and it is easily to work on it. Following I applied a slight potassium permanganate bleach by spraying on the scraped areas for more contrast and to bleach down teh indigo yarn colour. Accordingly I started the wet process desizing, neutralization, stonewash and  soft sodium chlorine bleach. At the end I applied various thickener pastes with a brush with and without colour.
How do you like it?

Kommentare:

  1. .... hammer geile jeans.. perfekte arbeit...
    bitte in produktion gehen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, es freut mich, dass die Jeans dir gefällt!

      Leider ist die Jeans für eine Serienproduktion zu aufwendig. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber fast alle Denim Brands schauen nach Verkäuflichkeit.

      Was ist sehr schade finde, oder?

      Wahrschl dient die Jeans den meisten als Inspiration:)

      Löschen